So perfekt und gleichmäßig –
Deine Form scheint Gottes Werk
Wie könnt ich widerstehen
Du kleiner, süßer Zwerg.

Nicht nur dein Äußeres
Spricht mich an,
Denn auch von deinem Kern
Bin ich angetan.

Deine Hülle scheint so stark
Und ist trotzdem so zerbrechlich
So schmelzen wir beide,
Das ist doch sehr tröstlich.

Dein Anblick lässt mich schwitzen
Und doch kann ich dich nie erreichen
Aber das gehört zu unsrem Spiel,
Es ist immerwährend das gleiche.

Und doch träum ich von dir,
Bei Tag und auch bei Nacht
Du hälst mich in deinen Fängen
Mit deiner unsichtbaren Macht.

Ich fleh dich so dringend an,
Bitte erlöse mich,
Denn du, o meine Droge,
Zerstörst mich innerlich.

[an dieser Stelle ist der Adressat einzufügen, z.B.:]
Mein liebes Überraschungsei

Advertisements